Edelstahldraht aus 1.4404 (AISI 316L)

Bei Stahl-Becker erhalten Sie den Werkstoff 1.4404 als Draht im Ring und als gerichtete Stäbe.
 
Bleche, Bänder und andere Querschnitte erhalten Sie auf Anfrage.
 

Werkstoffname X2CrNiMo17-12-2
Werkstoffnummer 1.4404 (analog AISI 316L)
Legierungszuschläge Tabelle
Gütenorm DIN EN 10088-3
Maßnorm DIN EN 10218-2, EN 10278 je nach Oberflächenausführung
Erzeugnisform Draht in Ringen oder als gerichtete Stäbe.
Abmessungen Durchmesser 0,15 – 16 mm
Zugfestigkeiten (Rm)
  • schlussgeglüht: 600-800 N/mm²
  • blank: 700-900 N/mm²
  • federhart: ähnl. EN 10270-3 - 1.4401, d.h. 1050-1725 N/mm², abh. vom Durchmesser
Oberfläche mattblank, poliert, geschliffen und poliert
Informationen
  • 1.4404 ist ein austenitischer Werkstoff mit einer höheren Korrossionsbeständigkeit als z.B. 1.4301 oder 1.4310, besonders in chlorhaltigen Medien
  • die Dichte beträgt 8,0 g/cm³
  • der Werkstoff ist nicht magnetisierbar